Springe zum Inhalt

adidassuperstar

Offiziere, die die Schießerei beendet haben, sind weiterhin beurlaubt ELKHART, Ind. Zwei Polizisten aus dem Norden des Bundesstaates Indiana,http://adidassuperstar.at/ die ein im Januar erschossenes Supermarkt-Shooting beendeten, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen, werden beurlaubt bleiben, bis die Polizei ihre Ermittlungen zu den Schießereien abgeschlossen hat. Elkhart Polizei Cpl. Jason Tripp und Cpl.

Cody Skipper war im Verwaltungsurlaub, seit der 22-jährige Shawn Bair am 15. Januar in einem Martin Super Market in Elkhart erschossen wurde, kurz nachdem die Staatsanwälte sagten, Bair habe einen Kunden und einen Ladenangestellten erschossen. Der Elkhart Truth berichtet, dass Lt.adidassuperstar Mike Sigsbee angekündigt hatte Freitag, adidas ultra boostdem die Offiziere gewonnen hatten, kehrten zum Dienst zurück, bis die Abteilung die Untersuchung der Schießereien abgeschlossen hatte.

Ein Untersuchungsrichter konnte nicht feststellen, ob Bair an einem Schuss getötet wurde, der von der Polizei abgefeuert wurde, oder dass er sich selbst eine Schusswunde am Kopf zugefügt hatte,adidas store an weil diese beinahe gleichzeitig vorkamen . Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, erneut geschrieben oder weiterverteilt werden.) Beliebteste GeschichtenAm meisten beliebte GeschichtenMehr >> Familie Kassig erklärt die Umwandlung des Sohns in IslamKassig-Familie erklärt die Umwandlung des Sohns in IslamUpdated: Montag, 6. Oktober 2014 05:32 EDT2014 10 06 09:32 : 40 GMTDie Familie von Peter Kassig, der vom Islamischen Staat als Geisel gehalten wird, erklärt die Bekehrung ihres Sohnes zum Islam. Absturz tötet einen, verletzt mehrere andere Jefferson Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.